Und plötzlich folgt einem die #FDP


Letzten Donnerstag schrieb ich folgenden Tweet auf Twitter:

Daraufhin gab es einige Rückfragen auf Facebook, die den Tweet nicht als Satire gehalten oder ihn nicht verstanden haben. Dabei hab ich doch eindeutig „NICHT“ hinter meinem Tweet geschrieben. Nun ja, und auf einmal folgt mir die FDP Bundestagsfraktion, bzw. der Twitteraccount davon:

Und passend dazu dann die Spiegel MeldungAnhängerschwund – FDP verliert Tausende Mitglieder„. Ein Lächeln kann ich mir einfach nicht verkneifen. Aber schade finde ich es trotzdem.