Piratenaktion: Die Woche des positives Feedbacks #positivesFeedback


Seit gestern läuft die Aktion „Woche des positiven Feedbacks“ initiiert von einem Vertrauenspiraten des hessischen Landesverbandes. Worum es da geht, zitiere ich aus dem Wiki:

Hallo Piraten,

wir alle kennen das aus fast allen Lebensbereichen: Wir bekommen vor allem Dinge mit, die nicht funktionieren. Dagegen vieles, was einfach so im Hintergrund arbeitet wie es soll, geht als selbstverständlich unter.

Um die unbekannten Helden auch einmal in den Vordergrund zu stellen, möchten wir Euch bitten, bei unserer Aktion mitzumachen:

Die Woche des positiven Feedback vom 5.12. bis 12.12.2012

Was ist damit gemeint? Viele Piraten investieren ihre Freizeit, damit unser Schiff Fahrt aufnehmen kann. Da werden Emailadressen erstellt, Räumlichkeiten für Treffen organisiert, Programmanträge geschrieben und dazu Argumente für und gegen gesammelt, da werden Parteitage ermöglicht, Events gestreamt, die Öffentlichkeit auf dem Laufenden gehalten und vieles, vieles mehr.

Immer wenn euch so etwas auffällt, sagt den betreffenden Personen einmal öffentlich „Danke“. Lasst euch auch nicht davon abhalten, dass sich schon andere bedankt haben, sondern zeigt ihnen, wie vielen Piraten durch die ganzen kleinen und großen Taten das Parteileben erleichtert wird. Selbstverständlich soll niemand davon abgehalten werden auch einmal etwas zu kritisieren, aber die guten Dinge sollen einmal bewusst betont werden.

Lasst uns positiven Schwung sammeln, um das Wahljahr 2013 mit Kraft und Freude angehen zu können.

Und es haben sich sehr viele mit eingetragen und auch schon getwittert, ich hab die Tweets, die via #positivesFeedback getaggt (neudeutsch: gekennzeichnet) wurden in einem storify zusammengestragen. Und die SocialMedia-Arbeit der Piraten Hessen hat auch dazu auf Facebook aufgerufen, macht mit und teilt das dortige Foto auf Facebook und dankt den vielen Piraten:

PositivesFeedback Facebook Piraten Hessen

PositivesFeedback Facebook Piraten Hessen:, Link

Da ich doch eher nicht jeden Tag ein Blogeintrag hierzu veröffentlichen möchte, füge ich einfach die Storify’s hier an.

Tag 2