Blogging 4 Charity: Tirupur School for the deaf (bonhelp)


button-bonhelpVia Facebook durch Silke Schippmann wurde ich auf die Aktion Blogging 4 Charity aufmerksam: Die Firma Bon Prix ruft Blogger_innen dazu auf, die Weihnachtskugel, die ihr bei mir rechts in der Sidebar (und hier im Beitrag) seht, in ihr Blog einzubinden – für jede Weihnachtskugel spenden sie fünfzig (50) Euro an die entsprechende Einrichtung. Und wenn sowas wirklich so einfach sein sollte, dann bin ich gerne bereit, dies auch in einem Blogbeitrag festzuhalten und dafür zu werben. Ähnliches habe ich ja auch bei Google+ Aktionen von „w+v“ gemacht.

Zur Auswahl stehen ein Kinderhospiz in Hamburg und die Tirupur School for the deaf. Ich habe mich für die Schule in Indien entschieden.

In der Tirupur School for the deaf leben zur Zeit 350 gehörlose Kinder aus sehr armen Familien, einige Waisen oder Halbwaisen. In der Schule lernen die Kinder als erstes die Gebärdensprache lesen und schreiben und bekommen die gleiche Ausbildung, wie in anderen Schulen. 

foto-bonhelp_w

Die Kugel wird also bis einschließlich 26. Dezember auf meinem Blog bleiben. Ich freue mich, wenn sich dank Silke und Nina, Thorsten und mir noch mehr Blogger_innen anschließen und die Weihnachtskugel einbinden – geht auch ganz einfach!

Den Text habe ich ursprünglich von Ninia Lagrande’s Blogbeitrag kopiert, habe ihn nur ein wenig angepasst..

Inzwischen haben sich viele Blogs entschieden mitzumachen, siehe Google-Suche dazu, hier einige Blogs:

IrenaStephanDie Sooth’sDunkelrot BlogAnne’s Allerlei BlogUlrikeDialog Artists (Silke), Thorsten, Thomas, Andrea
(Name/Links aktualisiert: 16.12.2013, 12:33 Uhr)

5 Antworten zu “Blogging 4 Charity: Tirupur School for the deaf (bonhelp)

  1. Pingback: Bloggen für den guten Zweck! - dialog artists·

  2. Pingback: Bonprix: So kauft man Blogger! | LinkedInsider Deutschland·

  3. Pingback: “Einfach so” – Tag: Wenn Werbung Gutes tut | Ulrike kommuniziert·

  4. Pingback: Mach mit beim #Amnesty #Briefmarathon 2013 #ai | dem alex sein digitales universum || alexander schnapper·

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.