Wie im Bundestag über NSA diskutiert wird – #Gysi #Lammert


Ich könnte mich gerade wieder so über die aktuelle Bundesregierung und ihre Untätigkeit aufregen. Warum? Gibt viele Gründe, aber weiterhin schamlos ignorieren sie die Bürgerrechte unseres Landes und schützen uns nicht vor der NSA (oder anderen Geheimdiensten), bzw. geben nicht zu, dass der BND ja auch ähnlich schmutzig alle abhört. Über das alles regen sich viele andere auf, aber leider noch zu wenig Menschen bzw. den meisten ist es anscheinend egal oder sie denken das hätte nur was mit Facebook und „dem Internet“ zu tun…

Aber das folgende zwischen Gregor Gysi (Die Linke) und Bundestagspräsident Norbert Lammert finde ich echt fassungslos, schaut es euch am besten selber an, lest es durch und informiert euch darüber…

Gregor Gysi (Die LINKE) spricht bei der 42. Sitzung des Deutschen Bundestages am 25.6.14 unter anderem darüber, dass außer Kanzlerin Merkel und Präsident Gauck alle deutschen Bürger überwacht werden.
Auch Bundestagspräsident Prof. Norbert Lammert.

Der antwortet: „Im Gegensatz zu Ihnen trage ich das mit Fassung.“

fassungslos

 

Quellen: https://twitter.com/laaarry/status/481902320373219330 und YouTube: http://www.youtube.com/watch?v=0n_UqRlmFaU

Eine Antwort zu “Wie im Bundestag über NSA diskutiert wird – #Gysi #Lammert

  1. Du hast völlig recht, Alexander. Es ist unfassbar, wie die Gysi verhöhnen, anstatt seine Warnungen ernst zu nehmen.

    Amadeo.

    Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.